GRÜNE JUGEND Nord-Berlin

Foto: Julia Bornkessel

Reinickendorf und Pankow: ein tiefschwarzer und ein links-grüner Bezirk im Berliner Norden. Aber eines haben sie gemeinsam: uns!

Wir als GJ Nord stehen für eine antifaschistische, queerfeministische, soziale und klimafreundliche Gesellschaft. Zusammen bilden wir den Stachel im Fuß unserer Bündnisgrünen und bringen uns ein, wenn es schlecht um Radwege steht oder blockieren Nazis, wenn sie durch unsere Bezirke marschieren.

Da wir ein feministischer Verband sind, haben wir uns das Frauen*netzwerk gegründet! Damit möchten wir Frauen, Inter- und Nichtbinäre und Transpersonen (F*INT) miteinander vernetzten und gemeinsame Projekte und Aktionen starten.

Du hast Lust deinen Bezirk mitzugestalten, gegen Ungerechtigkeit zu kämpfen und neue Menschen kennenzulernen, die so ticken wie Du? Dann komm gerne zu unseren Treffen! Du findest uns jeden Mittwoch 19:00 Uhr abwechselnd in Pankow/Reinickendorf bei unseren Aktiventreffen.. Bis bald!

Einmal im Monat gibt es ein Neuentreffen für Interessierte. Das Neuentreffen beginnt meistens um 18 Uhr, genauere Infos bekommst Du über Instagram oder auf den Websites der Grünen Jugend Berlin oder gleich hier bei den Terminen.

Falls Du Interesse hast, können wir Dir auch gerne vor Beginn des Aktiventreffens schon alles über die GJ erzählen, was Du wissen willst. Schreib uns dafür einfach per Mail oder Instagram.



Kontakt:

Mails an den Vorstand: nord(at)gj-berlin.de

Direktnachrichten per Instagram: @gjb_nord

Unser Vorstand:

  • Sophie (Sprecherin)
  • Lukas (Sprecher)
  • Martha (Beisitzerin)
  • Aron (Schatzmeister)

Weitere Infos findet Ihr auf unserer Instagram-Seite und unsere Termine auf der Pankower Terminseite oder der Terminseite der GJ Berlin.

Wenn Du mehr erfahren möchtest, kannst Du auch gerne bei der GJ-Berlin vorbeischauen.