Berliner Verkehrspolitik – geht das besser?

Donnerstag
23.09.2021
19:30 ‐ 21:00 Uhr
en passent
Schönhauser Allee 58
Berlin

Donnerstag, 23.09.2021 19:30 – 21:00 Uhr
Ort: en passent, Schönhauser Allee 58
Anmeldung erbeten: matthias.bannas@gmail.com

In Berlin-Pankow kandidieren zwei Verkehrspolitiker um das Direktmandat für den nächsten Bundestag. Ihr könnt sie im Berliner Pub Talk kennenlernen. Gewerbeverkehr, ÖPNV, Radverkehr, Ride-Sharing und vieles mehr, haben Daniela Kluckert MdB (FDP) oder Stefan Gelbhaar MdB (Bündnis 90/Die Grünen) die besseren Ideen? Der nächste Bundestag entscheidet nicht über die Verkehrspolitik in Berlin-Pankow. Er entscheidet aber bei vielen Detailfragen darüber, wie es mit der Mobilität im städtischen Raum weitergeht. Gute Ideen sind gefragt, im Bundestag und natürlich auch an diesem Abend.

Die Veranstaltung findet am 23. September von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr statt.

Veranstaltungsort ist das en passent in der Schönhauser Allee 58 (in unmittelbarer Nähe zum U-Bahnhof Eberswalder Straße).

Die 3g-Regel ist Voraussetzung für die Teilnahme. Auf dem Weg zum Platz muss eine Maske getragen werden.

Programm:

Begrüßung: Matthias Bannas

Kurzes Datenintro von Dr. Robert Grimm (Ipsos)

Diskussion:

Daniela Kluckert MdB: Stellvertretende Vorsitzende des Bundestagsverkehrsausschusses, Direktkandidatin der FDP in Berlin-Pankow für den nächsten Bundestag

Stefan Gelbhaar MdB: Mitglied im Bundestagsverkehrsausschuss, Direktkandidat für Bündnis 90/Die Grünen in Berlin Pankow für den nächsten Bundestag     

Moderation: Stefan Mauer (Xing News) 

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.