Nicolas Scharioth

Nicolas Scharioth: Listenkandidat für das Berliner Abgeordnetenhaus. Bild: Boris Streubel

Ich möchte, dass Berlin zu einem „Leuchtturm der Nachhaltigkeit“ wird. Ein Vorbild für die ökosoziale Transformation einer Metropole hin zu nachhaltigem Wirtschaften, schnellstmöglicher Klimaneutralität und aktivierender Verwaltung. Das muss uns auch in Pankow gelingen.

Was ich in den nächsten Jahren voranbringen möchte:

Mich interessieren insbesondere die Themen einer modernen Startup-Politik, einer effektiven Verwaltungsmodernisierung, sowie der konsequenten Umsetzung der Mobilitätswende in Berlin und Pankow.

Was bewegt mich dazu, Politik zu machen?

Ich habe zwei Töchter und möchte, dass unser wunderbarer Planet auch für sie lebenswert bleibt. Uns verbleiben nur wenige Jahre, um mit aktivem Handeln die Klimakrise in den Griff zu bekommen. Es ist DIE Aufgabe unserer Generation, an der ich mitwirken will.

Über mich:

Ich bin 1978 geboren und Gründer eines Marktforschungsunternehmens. Nach Berlin bin ich im Jahr 2003 gekommen. Seit 2016 wohne ich im Bezirk Pankow und habe hier meine Heimat gefunden.

Lieblingsort im Wahlkreis:

Wochenmarkt am Arnswalder Platz.


Termine:

Hier zu unseren aktuellen Terminen im Bezirk.


Kontakt: